A.N.Tarkmann

Werkkatalog

Mozart, Wolfgang Amadeus

Die Zauberflöte KV 620

arrangiert für Kammerensemble (komplette Oper)

Besetzung:
Sarastro (Bass)
Tamino (Tenor)
Sprecher [Priester] (Bass)
1. Priester (Tenor)
2. Priester (Bass)
Königin der Nacht (Sopran)
Pamina (Sopran)
1. Dame (Sopran)
2. Dame (Mezzosopran)
3. Dame (Alt)
1. Knabe (Sopran)
2. Knabe (Mezzosopran)
3. Knabe (Alt)
Papagena (Sopran)
Papageno (Bariton)
Monostatos (Tenor)
1. Geharnischter (Tenor)
2. Geharnischter (Bass)
Chor (vierstimmig)

Flöte mit Piccoloflöte
Oboe
Klarinette in B
Fagott
Horn in F

Glockenspiel [vom Dirigenten auf einem Keyboard ausführbar]

2 Violinen
Viola
Violoncello
Kontrabass
  
Spieldauer: ca. 150 min.
Uraufführung: Lingen 2006 und Braunschweig 2011
Auftraggeber: Emsland-Ensemble, Staatstheater Braunschweig
Vertriebsart:Leihmaterial




Verlag:
  • Cecilia Music Concept, Köln
Notenvertrieb: